Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thesis:klimaszen_transboundary

Klimaänderungsszenarien in internationalen Flussgebieten: verschärft sich die ungleiche Verteilung von Wasser? (B. Sailer)

Problemstellung

Internationale Flussgebiete bieten großes Konfliktpotential, insbesondere dort, wo große Unterschiede in der Wasserverfügbarkeit der Anrainerstaaten herrschen und wo die Variabilität des verfügbaren Wassers von Jahr zu Jahr schwankt. Globale Studien mit Auswertungen zu hydrologischen Änderungen beziehen sich selten auf diese Unterschiede innerhalb eines Flussgebiets und oft benutzen sie nur die Berechnungen eines Modells.

Zielsetzung

Ziel der Arbeit ist die Analyse und Quantifizierung von Klimafolgenszenarien in den globalen internationalen Flussgebieten. Hierbei soll besonderes Augenmerk auf die Unterschiede der Anrainerstaaten gelegt werden, sowie Aussagen über die Möglichkeit der Verwendung globaler Klimafolgenmodellierung gelegt werden.

Methode

Auswahl und Entwicklung sinnvoller Indizes zur Quantifizierung von Ungleichheiten des Wasserdargebots innerhalb grosser internationaler Flussgebiete (zur Verfügung stehen hierzu alle geographische Grundlagen, sowie teilweise historische Abflussdaten. Berechnung der Indizes für Vergangenheit und Zukunft aus dem WATCH Modellensemble: globale Modellierung der Hydrologie im 0.5 Grad Raster mit 9 Modellen für das 20Jhdt und für Szenarien von 3 GCMs für die Zukunft. Auswertung.

Herausforderung

Interesse am hydro-politischen Aspekt der Arbeit, Analyse großer Modelldatensätze (Programmierkenntnisse)

Sprache

Deutsch oder Englisch (bevorzugt)

Betreuung

Kerstin Stahl

Literatur

de Stefano, L., Duncan, J., Dinar, S., Stahl, K., Strzepek, K.M. and Wolf, A.T. (2012) Climate change and the institutional resilience of international river basins. Journal of Peace Research. 49(1), 193–209, DOI: 10.1177/0022343311427416.

Yoffe, S., Fiske, G., Giordano, M., Giordano, M., Larson, K., Stahl, K., Wolf, A.T. (2004) The geography of international water conflict and cooperation: datasets and applications. Water Resources Research 40, W05S04, doi:10.1029/2003WR002530. Chen, C., Hagemann, S., Clark, D., Folwell, S., Gosling, S., Haddeland, I., Hanasaki, N., Heinke, J., Ludwig, F., Voβ, F. and Wiltshire, A (2012) WATCH Technical Report Number 45: Projected hydrological changes in the 21st century and related uncertainties obtained from a multi-model ensemble: http://www.eu-watch.org/publications/technical-reports/10729934/WATCH-Technical-Report-Number-45-Projected-hydrological-changes-in-the-21st-century-and-related-uncertainties-obtained-from-a-multi-model-ensemble

thesis/klimaszen_transboundary.txt · Zuletzt geändert: 2014/11/09 15:31 von mweiler