Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thesis:drought_risk-_a_review

Drought risk- a review

Problemstellung

Trockenheit ist ein global auftretendes Phänomen. Das Risiko das es durch Trockenheit zu sozio-ökonomischen und ökologischen Auswirkungen kommt ist ein Zusammenspiel der zu Grunde liegenden Vulnerabilität sowie dem Ausmaß des Trockenheitsereignisses. Abhängig von dem Ziel der Untersuchung, dem wissenschaftliche Hintergrund der Untersuchenden sowie der Datenlage vor Ort haben sich im Laufe der Zeit zwei verschiedene Perspektiven zur Bewertung des Trockenheitsrisikos gebildet. Einerseits beruhen diese auf einer umfassenden Bewertung der regionalen Vulnerabilität, anderseits auf der Verknüpfung vergangener, negativer Auswirkungen mit Trockenheitsindikatoren. Beide Perspektiven besitzen ihre spezifischen Vor- und Nachteile, eine umfassende Gegenüberstellung relevanter Ansätze fehlt.

Zielsetzung

Im Rahmen der Arbeit sollen wissenschaftliche Veröffentlichungen zum Thema Trockenheitsrisiko, mit der Anwendung einer Visualisierung als Karte, gegenübergestellt werden. Zu untersuchende Arbeiten sollen hierbei in ein (weiter-) zu entwickelndes Schema kategorisiert werden. Final sollen Empfehlungen für eine möglichst stimmige Trockenheitsrisikoforschung gegeben werden.

Herausforderungen

Literaturrecherche, Kreativität

Betreuung

Veit Blauhut, Sylvia Kruse

Sprache

Englisch (Literatur), es kann gern Deutsch geschrieben werden, allerdings ist auf Grund der überwiegend englischen Literatur davon abzuraten

thesis/drought_risk-_a_review.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/11 14:48 von veit.blauhut