Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thesis:dreisam_verbessert_die_beruecksichtigung_anthropogener_einfluesse_sowie_citizen_science_die_hydrologische_modellierung_des_einzugsgebietes

Dreisam – Verbessert die Berücksichtigung anthropogener Einflüsse sowie Citizen Science die hydrologische Modellierung des Einzugsgebietes?

Problemstellung

Das Dreisam Einzugsgebiet war bereits Bestandteil verschiedener hydrologischer Untersuchungen welche Abflüsse, Wasserqualität sowie Grundwasserverhältnisse bewerteten. Zur Verbesserung der Ergebnisse weisen sämtliche Untersuchungen immer wieder den Mangel an Informationen für eine „umfassende Modellierung“ aus. Insbesondere handelt es sich hierbei um ein verbessertes Prozessverständnis bezüglich anthropogenen Einflüsse, aber auch den schlichten Mangel an Informationen in kleinen Flussläufen, welche nicht regelmäßig überwacht werden. In Zusammenarbeit mit der Badenova und den Unteren Wasserbehörden des Einzugsgebietes sollen verschiedene anthropogene Einflüsse, wie z.B. Grundwasserentnahme oder Gewässerausleitungen, auf den Wasserhaushalt im Einzugsgebiet quantifiziert werden, sowie eine Abschätzung des Gemeingebrauchs durch die Bevölkerung erfolgen. Alle gewonnen Informationen sollen schließlich in einem existierenden MODFLOW- Modell angewandt werden um den Zusammenhang zwischen Abfluss sowie Grundwasserständen im Einzugsgebiet besser zu verstehen. Am Beispiel des Eschbach Einzugsgebietes soll zusätzlich geprüft werden, in wie weit „neuartige“ Daten (z.B. Wasserstand gemessen durch Fotofallen bzw. „Citizen Science“–crowd water) einen Mehrwert für die hydrologische Modellierung von Einzugsgebieten darstellen.

Zielsetzung

Die Arbeit hat zum Ziel umfassend anthropogene Einflüsse in die hydrologische Modellierung des Einzugsgebietes zu integrieren und den Mehrwert von neuartigen Monitoringnetzen sowie Citizen Science zu testen.

Herausforderungen

Recherche, Modellierung, Kreativität

Betreuung

Veit Blauhut, Michael Stölzle, Ingeborg de Graf

Sprache

Deutsch/ Englisch

thesis/dreisam_verbessert_die_beruecksichtigung_anthropogener_einfluesse_sowie_citizen_science_die_hydrologische_modellierung_des_einzugsgebietes.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/21 08:14 von veit.blauhut