Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thesis:deutschsprachige_inventur_trockenheitsbedingter_auswirkungsberichte_-_dita

Deutschsprachige Inventur Trockenheitsbedingter Auswirkungsberichte - DITA

Problemstellung

Trockenheit ist ein komplexes Naturphänomen welches durch mehrheitlich negative Auswirkungen sämtliche sozio-ökonomischen und ökologischen Sektoren betrifft. Diese Schäden können dabei als Spiegel der regionalen Vulnerabilität betrachtet werden, umfassendes Wissen kann daher die Basis für ein adäquates Risikomanagement dienen. Berichte über solche Auswirkungen finden sich in einer Vielzahl verschiedener Quellen wieder (z.B. staatliche Berichte, wissenschaftliche Publikationen, Medien). Trotz des Bewusstseins über die Bedeutung dieser Berichte gibt es derzeit lediglich zwei englischsprachige Ansätze solche Informationen zu sammeln, standardisieren und referenzieren (US Drought Monitor, European Drought Impact Inventory)

Zielsetzung

Die Arbeit hat zum Ziel, im Rahmen des DRIeR-Projektes eine deutschsprachige Datenbank zu entwickeln. Dies soll in Anlehnung an die europäische und amerikanische Variante erfolgen und ein besonderes Augenmerk auf die Einbindung in eine Online-Plattform haben.

Herausforderungen

Datenbankbearbeitung, Kreativität

Betreuung

Veit Blauhut

Sprache

Deutsch/ Englisch

thesis/deutschsprachige_inventur_trockenheitsbedingter_auswirkungsberichte_-_dita.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/11 14:48 von veit.blauhut